Gedichte

Video-Gedicht 2011 23 (Im nächtlichen Glanz)

Video-Gedicht 2011 22 (Das Wort)

Video-Gedicht 2011 20 (Leuchtende Tränen)

Video-Gedicht 2011 19 (Agenda 2010)

Video-Gedicht 2011 18 (Wenn die Träume dieser Nacht)

Video-Gedicht 2011 17 (Todblau)

Video-Gedicht 2011 16 (Als wenn nichts wäre)

Video-Gedicht 2011 15 (Gedanken der Ewigkeit)

Video-Gedicht 2011 14 (Der Tanz der Welt)

Ich habe auf

***
Ich habe auf
Wunder gewartet
Und Träume
Bekommen

Die Nächte blieben
Von blauen Rosen
Abgesehen ein
Ideal

Und Grab zu
Grab zieht
Unser Schritt

Verrosten meine
Tage ungezählt
Im Nichts

Und Wunder
Bleibt ein
Wort


© Ulrich P. Hinz

Ruhm und Ehre ... ;-)

Woher kam der Wind

***
Woher kam der Wind
Den ich nicht
Begreife

Verborgen die Sehnsucht
In Freiheit begraben
Golgathagleich

Und sinnlos brechen
Die Worte nach
Innen

Widerstandslos auf
Grund gelegt -

Endet
Babylonisch ein
Hauch ungestilltes
Dunkel


© Ulrich P. Hinz

Wie verloren

***
Wie verloren
Muß ich
Sein
Um mich
Zu finden

Du sagst
Die Himmel
Tragen noch

Und auch
Der weiche
Duft aus
Übersee

Müde winkt
Mein Lächeln
Dir zu

Wie verloren
Bin ich
Wirklich


© Ulrich P. Hinz

Werbung

Hi Folks,

wie zu sehen ist, wird die Werbung hier in diesem Block
ziemlich unangenehm. Die Betreiber sprechen hier zwar von
einer Testphase, aber wir wissen ja, wie so etwas meistens
gemeint ist. So wird vermutlich über kurz oder lang ein neuer
Blog von mir genutzt werden. Hier schon mal der Link:

Neuer Blog

Schau was

***
Schau was
Aus uns
Geblieben ist

Bei Licht
Betrachtet allein
Und schwer
Getroffen

In abgeschlagene
Träume gesperrt -
Begraben

Fensterlos das
Nackte Duplikat
Entstellt

Der Bruch
Im Blick
Verstaut


© Ulrich P. Hinz

Zehnter Versuch

Zehnter Versuch

Demokratie

Warum ich nicht wähle? - Weil ich das Recht dazu habe!

(Ulrich P. Hinz)

Neunter Versuch

Neunter Versuch

Achter Versuch

Achter Versuch

Siebter Versuch

Siebter Versuch